Sankt Augustin

Eifelstraße 14
D - 53757 Sankt Augustin

Tel. +49 (0) 2241 349 - 0
Fax +49 (0) 2241 349 - 111
Mail: service(at)comdok.de

· Berlin

Reinhardtstraße 12
D - 10117 Berlin

Tel. +49 (0) 30 28 44 45 - 0
Fax +49 (0) 30 28 44 45 - 22
Mail: service(at)comdok.de

25. November 2017

Anwendungshosting

Beim Anwendungshosting haben Sie die Möglichkeit von uns bereitgestellte zentrale IT-Ressourcen, die für den Betrieb Ihrer Anwendungen notwendig sind, in unserem Rechenzentrum mit zu nutzen.
Neben der grundlegenden Rechenzentrum-Infrastruktur und -Dienstleitung stellen wir Ihnen die für Ihre Anwendungen notwendigen Ressourcen bereit.

In Form von:

  • Festpaltten-Speicherplatz,
  • Prozessorleistung,
  • Bandbreite und
  • RAM-Speicher.

Unser Rechenzentrum bietet Ihnen, im Rahmen des Anwendungs-Hosting, Hochverfügbarkeit u.a. durch:

  • eine Netzersatzanlage (Dieselaggregat/Notstromanlage),
  • redundante Klimaanlagen,
  • redundante Internetanbindungen,
  • gesicherte Verbindungen in Ihr lokales Netzwerk (VPN),
  • zentrales Monitoring aller betriebsrelevanten Parameter,
  • hohe physische Sicherheit sowie
  • die Überwachung durch eine externe Sicherheitsfirma.

Die IT-Infrastruktur wird standardmäßig durch eine redundante Enterprise-Firewall umfassend geschützt.

Ihre Anwendungen werden in einer virtualisierten Systemumgebung betrieben. Je nach Anforderung auf:

  • einem Enterprise-Server,
  • einem Server Cluster mit einem zentralen, hochverfügbaren SAN-Storage oder
  • mit einem zusätzlich gespiegelten SAN-Storage (Storage=Festplattenspeicher für Ihre Daten), wobei die Spiegelung in einen anderen Brandabschnitt und/oder in unser Ersatz-Rechenzentrum erfolgen kann (10 Km entfernt).

Die Sicherung Ihrer Daten kann ebenfalls je nach Ihren Anforderungen erfolgen. Von festplattenbasierten Sicherungen bis hin zu Bandsicherungen und Archivierungen aufbewahrungspflichtiger Dokumente und Daten (bis zu 10 Jahren).

Ihr Nutzen:

Durch die gemeinsame Nutzung unserer virtualisierten IT-Infrastruktur erhalten Sie sehr hohe Verfügbarkeit und Flexibilität in kürzester Zeit. Die für die Bereitstellung ihrer Anwendung benötigten Ressourcen können dynamisch zugewiesen und beliebig erweitert oder reduziert werden. Die Investitionskosten reduzieren sich beim Anwendungshosting auf ein Minimum. Umfangreiche Kapazitätsplanungen im Bereich Hardware sind nicht notwendig, da im Falle von Engpässen entsprechende Ressourcen einfach hinzugebucht werden können. Auf Basis Ihrer Anwendungs-, Verfügbarkeits-, und Sicherheitsanforderungen stellen wir für Sie die erforderlichen Ressourcen bereit. Individuelle Lösungen sind für uns kein Problem.

Darüber hinaus unterstützen wir Sie gerne beim Support Ihrer Standard- oder Fach-Anwendungen, bis hin zu mobilen Geräten, oder falls erforderlich auch vor Ort, je nach Vereinbarung als zusätzlichen Service. Die Wartung der zentralen Hardware-Komponenten, der Betriebssysteme und Datensicherungen ist beim Anwendungshosting standardmäßig inklusive.
 

Serverhosting

Beim Serverhosting haben Sie die Möglichkeit von uns bereitgestellte IT-Hardware-Ressourcen, die für den Betrieb Ihrer Anwendungen notwendig sind, in unserem Rechenzentrum zu nutzen. Neben der grundlegenden RZ-Infrastruktur und -Dienstleistung stellen wir Ihnen, je nach Ihren Anforderungen, die komplette Hardware bereit (IaaS).

Unser Rechenzentrum bietet Ihnen, im Rahmen des Serverhosting, Hochverfügbarkeit u.a. durch:

  • eine Netzersatzanlage (Dieselaggregat/Notstromanlage),
  • redundante Klimaanlagen,
  • redundante Internetanbindungen,
  • gesicherte Verbindungen in Ihr lokales Netzwerk (VPN),
  • zentrales Monitoring aller betriebsrelevanten Parameter,
  • hohe physische Sicherheit sowie Überwachung durch eine externe Sicherheitsfirma.

Die IT-Infrastruktur wird standardmäßig durch eine redundante Enterprise-Firewall umfassend geschützt.

Bei Bedarf können wir für Sie darüber hinaus Systeme (z.B. Backupsysteme) in einem zweiten Brandabschnitt und/oder in unserem Ersatz-Rechenzentrum (10 Km entfernt) bereitstellen.

Ihr Nutzen:

Für Sie entfallen alle, für die bei uns bereitgestellten zentralen Hardware-Systeme notwendigen, Planungs-, Betriebs-, Wartungs- und Verwaltungs-Aufgaben. Sie benötigen dadurch weniger Know-how in Ihrem Haus. Auf Basis Ihrer Anwendungs-, Verfügbarkeits-, und Sicherheitsanforderungen stellen wir für Sie die erforderlichen Hardwarekomponenten zusammen. Individuelle Lösungen sind für uns kein Problem.

Darüber hinaus unterstützen wir Sie gerne beim Support Ihrer Standard- oder Fach-Anwendungen, bis hin zu mobilen Geräten, oder falls erforderlich auch vor Ort, je nach Vereinbarung als zusätzlichen Service. Die Wartung der zentralen Hardware-Komponenten ist beim Serverhosting standardmäßig inklusive.
 

Serverhousing

Beim Serverhousing haben Sie die Möglichkeit Ihre Server-Infrastruktur in unserem Rechenzentrum zu betreiben. Wir stellen die restliche, für den Betrieb notwendige, RZ-Infrastruktur sowie Dienstleistung für Sie bereit.

Unser Rechenzentrum bietet Ihnen, im Rahmen des Serverhousing, Hochverfügbarkeit u.a. durch:

  • eine Netzersatzanlage (Dieselaggregat/Notstromanlage),
  • redundante Klimaanlagen,
  • redundante Internetanbindungen,
  • gesicherte Verbindungen in Ihr lokales Netzwerk (VPN),
  • zentrales Monitoring aller betriebsrelevanten Parameter,
  • hohe physische Sicherheit sowie Überwachung durch eine externe Sicherheitsfirma.

Ihre Infrastruktur wird standardmäßig durch eine redundante Enterprise-Firewall umfassend geschützt. Bei Bedarf können Sie darüber hinaus Systeme (z.B. Backupsysteme) in einem zweiten Brandabschnitt und/oder in unserem Ersatz-Rechenzentrum (10 Km entfernt) betreiben.

Ihr Nutzen:

Die Einrichtung und der Betrieb entsprechender Räume für die Unterbringung der verbleibenden IT-Systeme kann bei Ihnen vor Ort auf ein Minimum reduziert werden. In der Regel benötigen sie lediglich einen Raum für die Netzwerkanbindung (z.B. Switche und Firewall) sowie eine Internetleitung mit fester IP-Adresse zur Anbindung an unser Rechenzentrum. Aufgrund der geringeren Wärmeentwicklung entfallen Geräte wie z.B. Klimaanlagen gänzlich. Die Datensicherung und Aufbewahrung der Datensicherungsmedien im Hause entfällt ebenso.

Nutzen Sie unsere Service-Hotline für die technische Unterstützung zur Pflege Ihrer Komponenten in unserem RZ. Wir unterstützen Sie mit unserem Know-how für Ihre zentralen IT-Systeme.
Darüber hinaus unterstützen wir Sie gerne beim Support Ihrer Standard- oder Fach-Anwendungen, bis hin zu mobilen Geräten, oder falls erforderlich auch vor Ort, je nach Vereinbarung als zusätzlichen Service.